E-GITARRE

top egitarre

KONZERT GITARRE

top kgitarre

WESTERN GITARRE

top wgitarre

SCHLAGZEUG

top schlagzeug

GESANG

top gesang

BASS

top bass

KEYBOARD

top keyboard

KLAVIER

top klavier

top schlagzeugSchlagzeug

Das Schlagzeug ist ein faszinierendes Instrument. Durch nahezu unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Bestandteile kann jeder Drummer sich sein individuelles Set zusammen stellen. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Um so wichtiger ist eine professionelle Einführung in das Schlagzeugspiel. Richtige Haltung und Aufbau des Sets, Hand-Fuß-Koordination, Ausprägung des Taktgefühls und des musikalischen Verständnisses sind nur einige Punkte aus unserem Unterrichtsprogramm.

Bei der Wahl des richtigen Schlagzeugs gibt es einige Punkte, die zu beachten sind. Kein anderes Instrument wird einer so großen mechanischen Belastung ausgesetzt, wie das Schlagzeug. Daher ist eine Mindestqualität bei Hardware und Trommeln zwingend erforderlich. Auch die Art der Tomhalterung ist wichtig. Bei minderwertigen Schlagzeugen reicht der Halter in den Kessel hinein. Dadurch gibt es unerwünschte Klangbeeinflussungen. Weiterhin spielen die richtigen Felle und Becken eine entscheidende Rolle. Neben einem guten Holzkessel ist insbesondere das Fell für den Klang verantwortlich. Hier sparen die Billiganbieter durch einfache Plastikfelle. Gute Felle gibt es von Evans oder Remo. Bei den renomierten Schlagzeugherstellern sind Felle dieser beiden Marken in der Grundausstattung enthalten. Gleiches gilt für die Becken. Einfachste Becken werden aus Messing hergestellt. Bessere Becken sind aus Bronze. Hier gilt unsere Empfehlung den Marken Meinl, Zildjian, Sabian und Paiste.

Die Wahl des richtigen Einsteigerschlagzeugs ist letztendlich relativ einfach, wenn man sich das jeweilige Set der drei wichtigsten Hersteller anschaut. In Leistung und Qualität vergleichbar, liegen deren Instrumente alle in der gleichen Preisregion.

Die entsprechenden Links finden Sie oben.

Ein anderes Thema ist die Lautstärke. Grundsätzlich kann man jedes Schlagzeug zu Übungszwecken um ca. 95% bedämpfen. Das funktioniert mit Soundoff Mutes. Alternativ werden auch immer häufiger sogenannte E-Drums gewünscht. Auch hier gibt es sehr interessante Modelle, die die Anforderungen an ein richtiges Schlagzeug erfüllen. Insbesondere Roland, Pearl und 2Box sind hier unsere Empfehlung.

Einfach eine kostenlose Probestunde vereinbaren, und los geht´s .

Teilen

Andrea

mib doz andrea bucco 01

Soraya

mib doz soraya almanza

Ingbert

mib doz ingbert